BFDK010 Wie funktioniert eigentlich so ne Profi-Küche?

Alaaf und Helau!
Bei uns beiden ist dieses Jahr zwar auch nicht so richtig das Karnevals-Feeling aufgekommen, trotz allem sitzen wir mal wieder virtuell zusammen, trinken Bier und wollen über Gastronomie sprechen. Deshalb gibt es auch am Rosenmontag wieder ein neues Bier für die Küche und heute geht es unter anderem um folgende Fragen: Wie ist so eine Küche eigentlich organisiert und woher wissen immer alle, was sie machen müssen? Wie sieht so ein typischer Arbeitstag aus? Gibt es einen Unterschied zwischen einer Küche im Restaurant und im Hotel und wie gut funktioniert das Teamwork, wenn es stressig wird?
Wir hoffen wir konnten euch einen guten Einblick verschaffen, falls ihr noch Fragen zu dem Thema habt, lasst es uns wissen. Lasst euch gut unterhalten und noch wichtiger: Lasst euch eure gute Laune nicht verderben. Jecke Grüße gehen raus, euch allen eine schöne Woche, bleibt gesund und bis zum nächsten Mal.

Wir sind auf eure Hilfe angewiesen, dieses Projekt noch bekannter zu machen. Wir haben jetzt mittlerweile alle Leute erreicht, die wir so kennen, jetzt könnt ihr uns helfen, indem ihr das den Leuten zeigt, die ihr so kennt. Wenn ihr noch andere Ideen habt, wie wir an unserer Bekanntheit arbeiten können, immer raus damit:

auf Instagram: @einbierfuerdiekueche_podcast
per e-Mail: nocheinbierfuerdiekueche@googlemail.com

Weitere Infos zur traditionellen Küchenbrigade:
https://www.jobeline.com/de-de/kuechenbrigade

Der absolut unverzichtbare Flächenrechner:
https://rechneronline.de/flaeche/

Kommentar verfassen